Blog

20.09.2021

Sensor auf Elektromotor

Fitness-Tracker für Industrie-Elektromotoren

Am 15.9.2021 haben wir eine Zusammenarbeit mit dem deutschen Startup ingenovo GmbH aus München begonnen.

ingenovo bietet eine einfache und kostengünstige Retrofit-Lösung zur Überwachung von gängigen Drehstrommotoren von 0,75 bis 5,5 kW durch „IoT“-Technologie an.

Lesen Sie mehr  ->

07.09.2021

QWF Dashboard

QWF LIGHT GOES LIVE

Unser neues Baby erblickte Anfang September das Licht der Welt!

Nach umfangreichen Tests haben wir die Freigabe für unser neuestes Produkt QWF LIGHT gegeben.

QWF LIGHT deckt die Themenbereiche Instandhaltung, Prüffristen, Objektverwaltung und Infrastruktur ab.

Lesen Sie mehr  ->

12. Juli 2021

Hier sind zwei Bauarbeiter zu sehen die verwenden unsere Instandhaltungssoftware

Aktueller Entwicklungsstand

von QWF Light

Unser neuestes Produkt QWF Light geht in die Endphase seiner Entwicklung. Aktuell führen wir Tests der einzelnen Funktionen durch und korrigieren die dabei gefundenen Fehler.

Lesen Sie mehr  ->

06. Juli 2021

Entspannter Mann

Noch schneller in der Demoumgebung

Schon immer konnte man QWF Instandhaltung 30 Tage kostenlos testen. Wir haben nun die Anmeldung neu gestaltet, sodass man ohne Zeitverzug als Testbenutzer angelegt wird.

Lesen Sie mehr  ->

07. Juni 2021

Dame

Unsere neuen Quickstart Manuals

Um allen Interessenten und Kunden einen noch leichteren Einstieg in QWF Instandhaltung zu ermöglichen, gibt es seit kurzem zwei neue Quickstart Manuals.

Lesen Sie mehr  ->

12. Mai 2021

Schweiz

CCS – Competence Center Schweiz

Seit Mai ist unser Schweizer Competence Center aktiv. Damit bieten wir allen Interessenten und Kunden eine kompetente Ansprechperson vor Ort.

Lesen Sie mehr  ->

7. Mai 2021

screenshot_datenbank_modell

Das neue QWF LIGHT

In diesem Blogartikel stellen wir Ihnen unser neuestes Entwicklungsprojekt QWF LIGHT vor.

Weiterlesen  ->

1. Mai 2021

Johann Hölzl

Unser neuer Blog

Hier schreibt der Chef!

In diesem Blog möchte ich Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen, neue Projekte und interessante Themen zur Instandhaltung informieren.

Wenn Sie nichts versäumen möchten, abonnieren Sie am besten unseren Newsletter, da werden viele der Blog-Themen auch adressiert.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass die eine oder andere Information hilfreich ist.

Johann Hölzl
Geschäftsführer