Tooltronic

  • Tooltronic wurde für ein innovatives Startup Unternehmen entwickelt, das mittels SAW Transponder berührungslose Temperaturmessungen unter schwierigsten Bedingungen ermöglicht.

    Tooltronic dient sowohl zur Konfiguration des Gesamtsystems als auch zur Darstellung der gemessenen Temperaturen.

    Es kann mit jedem Webbrowser auf PC und Tablet verwendet werden.

Benutzer-oberfläche

  • Tooltronic ist als reine Webanwendung konzipiert. Eine SQL Datenbank befindet sich zentral auf einem Server.

    Die rasche Umschaltung zwischen den einzelnen Funktionen wird über Tabs vorgenommen. Neben den Funktionen für die Konfiguration des Systems bietet Tooltronic eine grafische Darstellung der berechneten Messwerte und einen Modus für die Diagnose der eingehenden Signale.

    tt_2

    Bild: In der grafischen Konfigurationsansicht können Lesegräte und Transponder mittels Drag and Drop verbunden werden. Außerdem lassen sich sämtliche Einstellungen hier vorgeben und speichern.

    tt_1

    Bild: Grafische Live Darstellung der gemessenen Werte. Bis zu 4 Kanäle werden gleichzeitig dargestellt.

Auftraggeber

  • Auftraggeber von Tooltronic ist die Firma sensideon GmbH aus Wels.

    sensideon GmbH hat sich als eines der weltweit ersten Unternehmen auf die Vermarktung von drahtlosen, per Funk abfragbaren Sensoren und Identifizierungssystemen (RFID) für extreme Bedingungen, wie hohe Temperaturen und Drücke spezialisiert.

    Weitere Infos dazu unter www.sensideon.com.

© Copyright Hölzl Consulting & Software GmbH - Erfolgreich Zeit gewinnen