QWF Instandhaltung

QWF Instandhaltung

Maschinen- und Objektverwaltung

  • Hierarchische Verwaltung beliebiger Instandhaltungsobjekte, wie z.B. Anlagen, Maschinen, Gebäude, Fahrzeuge, usw.
  • Standardgliederung nachWerk, Standort, Kostenstelle und Objekttyp.
  • Untergliederung eines Objektes in beliebig viele weitere Ebenen.
  • Freie Klassifizierung über den Objekttypkatalog (z.B. Maschinen, Fahrzeuge, Kälteanlagen, ..)
  • Inbetriebnahmedatum, aktuelle Betriebsstunden-/Takte/km.
  • Inventarnummer, Seriennnummer, Kaufpreis und Baujahr.
  • Zuordnung beliebig vielerWartungs- und Überprüfungspläne.
  • Anlegen beliebig langer Notizen.
  • Hinterlegen von beliebig vielen Anleitungen, Zeichnungen und Fotos zu einem Objekt.
Objektstruktur von QWF Instandhaltungssoftware
Objektstruktur von QWF Instandhaltung
  • Hinterlegen von Ersatzteilen.
  • Anlegen beliebig vieler Messpunkte zu einem Objekt, z.B. für Betriebsstunden, Takte, Zyklen, Schusszahlen, Zählerdaten oder Messwerten.
  • Erfassung und grafische Auswertung der erfassten Messwerte.
  • Auf Wunsch automatisches Einlesen der Messwerte von einemFremdsystemüber eine Schnittstelle.
  • Anlegen von Schichtbucheinträgen.
  • Automatische Erstellung von Schichtbucheinträgen für Aufträge, Meldungen, Ersatzteile und Fremdleistungen.
  • Personenbezogene Verwaltung der Sichtbarkeit eines Objektes.
  • Auswertung des gesamten Lebenslaufs eines Objektes.
  • Auswertungen für MTBF und MTTR.

Sachmerkmale

  • Anlage beliebiger Merkmale zu einemObjekt (z.B.Drehzahl, Leistung, usw.).
  • Anlage von Merkmalsvorlagen.
  • Suche nach Objekten für bis zu vier Merkmale gleichzeitig.
  •  Suche nach gleich, kleiner, größer oder ungefähr.
Merkmale von QWF Instandhaltung
Merkmale von QWF Instandhaltung